Kreismeister 2018

2018 kreis

Auch dieses Jahr konnten Vereinsmitglieder Erfolge feiern bei den Kreismeisterschaften. Gleich die Königsdisziplin Herren offen gewinnt Tom Seehofer zum zweiten Mal. Auch den weiteren 4 Finalisten gratulieren wir herzlich.

1. Platz H offen:   Tom Seehofer
2. Platz H 70:        Dieter Nichau
2. Platz D50:         Undine Gaßling
2. Platz D40 D      Petra Berns / Holtmann
2. Patz Mixed      Tom Seehofer / Becic

3 x Kreismeister 2017

KM2017Kreis-Meisterschaften gehören auch zu den beliebten Turnieren der Schaephuysener. Ausgerichtet von Kapellen und Vennikel gab es auch in 2017 wieder mehrere Titel zu feiern. Unsere Seriensieger taten sich besonders hervor:
1. Platz D40: Simeone Teller (Titel verteidigt)
1. Platz H40: Jan Stremmel (Titel zum 2. mal verteidigt)
1. Platz DD40 Simone Teller/Claudia Brückner
2. Platz DD40 Andrea Holtmann/A.Genkel

5 x Kreismeister 2016

Die Kreismeisterschaften sind ein großer Erfolg für die Spieler des TC Schaephuysen: 5 Titel (!) und 3 zweite Plätze gehen an den TCS. (> WAZ)

image

(Jan Andrea Simone Petra Tom)

D40 Simone Teller – 1.
D50 Andrea Holtmann – 1.
H offen Tom Seehofer bei den Erwachsenen!! – 1.
H40 Jan Stremmel – 1.
D40 Doppel Petra Berns/Simone und auch Andrea – 1.+2.
H Doppel offen Jan/Tom 2.
H50 Doppel mit Klaus Karl 2.

Bis ins Halbfinale sind gelangt:
D40 Claudia Glienke
H60 Klaus Karl
H65 Manfred Lechert

4 Kreismeistertitel

IMG_0522Die diesjährigen Kreis-Meisterschaften ausgerichtet vom SV Neukirchen am Klingerhuf sind sehr erfolgreich verlaufen für den TC Schaephuysen.
1. Platz D40: Andrea Holtmann (gleichzeitig amtierende Beziksmeisterin D45)
1. Platz H40: Jan Stremmel
1. Platz H60: Klaus Karl (hat damit seinen Titel verteidigt)
1. Platz DD40 Simone Teller/Claudia Brückner (im Vorjahr Zweite)
2. Platz DD40 Petra Berns/Heike Hemmie
2. Platz D40 Petra Berns

Die Damen 40 spielten die Einzel-Halbfinals und das DamenDoppel-Finale sogar unter sich aus. Die Halbfinalisten waren Simone Teller und Claudia Brückner. Im Halbfinale waren auch Jan Stremmel mit Tom Seehofer im Doppel Herren offen.

Mit 4 Titeln ist der TC Schaephuysen zusammen mit Asberg der erfolgreichste Verein, gefolgt vom Gastgeber Neukirchen mit 3 Titeln.

Sa., 19. September 2015: 35 Spiele / Halbfinals
So., 20. September 2015: 18 Spiele / Finals