Status Corona – Stand 26.3.

Nach der bundesweit einheitlich Verodnung von 16.3. und noch schärfer vom 23.3. ist der Spielbetrieb aller Sportvereine verboten!! Dies gilt unabhängig von der Anzahl Teilnehmer, vom eingehaltenen Abstand und auch im Freien.  Sportanlagen sind zu schließen!! Unser Verein unterstützt diese Bemühungen, um die Ausbreitung des  Virus zu verlangsamen.

1) Unser Status im Detail:

  • Die Jahreshauptversammlung (22.3.) haben wir auf unbestimmte Zeit vertagt.
  • Saisoneröffnungsfeier (28.3.) ist vertagt und das Osterfeuer (12.4.) abgesagt.
  • Frühjahrsputz der Anlage (28.3./4.4.) ist vertagt. Wir melden uns dazu bei euch.
  • Der Familien-Tag (1.Mai) / „Tag der offenen Tür“ wird verlegt.
  • Das Talentinos-Programm in den KiTas ist unterbrochen.
  • Die Platzaufbereitung geht weiter. Die Plätze werden aber nicht freigegeben.
  • Der Vorstand berät regelmäßig virtuell über das weitere Vorgehen.

Die verordneten Maßnahmen gelten zunächst bis zum 19.4., können aber kurzfristig verlängert werden. Das Ordnungsamt der Gemeinde verweist zudem auf Strafen und Haftung bei Zuwiderhandlung.

2) Status bzgl. der Wettkampfspiele des TVN:

  • Bis zum 7.6.2020 finden keine Medenspiele statt!! Die Verbände haben einen vorläufigen Ersatzplan für Spiele von Juni bis September erarbeitet. Die Mannschaftsführer sind informiert.
  • Die Wintermeden-Saison wurde Mitte März abgebrochen. Der Sportausschuss des TVN entscheidet noch über die sportliche Bewertung.
  • Alle Turniere (LK, Rangliste) bis zum 7.6.2020 wurden vom DTB/TVN abgesagt. Damit auch unser LK-Turnier im April.
  • Alle Trainingseinheiten (Jugend, Ostercamp, Talentinos, Vorbereitungsspiele) sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene sind ausgesetzt.

Rückfragen an den Vorstand gerne jederzeit per Mail mail@tc-schaephuysen.de

Wir wünchen allen beste Gesundheit und Geduld
und freuen uns um so mehr auf einen verspäteten Saisonanfang.